2. Mannschaft – 5:3 – Sieg gegen Völklingen 3

Die zweite Mannschaft spielte am 3. Spieltag gegen Völklingen 3. Reiner Baldauf und Mike Ulrich gewannen Ihre Spiele sicher. Andreas Heumann verlor ebenso klar gegen eine stark spielenden Christian Mai. So lag es jetzt an Rudi Kuhn die erste Runde für Landsweiler  klar zu machen. Es gelang Ihm auch nach einem spannenden Match. Mit einer Führung von 3:1 ging es in die zweite Hälfte. Mike Ulrich zog im 14/1 gleich davon und es begann ein Safe Duell.  Reiner Baldauf verlor leider sein 8Ball. Die Gegner kamen auf 3:2 ran. Rudi Kuhn setzte sich aber deutlich gegen seinen Gegner durch, und somit war ein Unentschieden schon sicher. Bei 14/1 musste Thomas Busch aber alles auf eine Karte setzen denn ihm fehlten gut 20 Punkte zum Gewinn und die Aufnahmen wurden immer weniger. Nach einem Fehlversuch einen Ball aus dem Eck zu lochen konnte sich dann Mike Ulrich bis kurz vor 75 Bälle absetzen. Und kurz drauf mit der vorletzten Aufnahme doch noch die 75 Bälle zu erreichen. Andreas Heumann spielet im 9Ball stark gegen Christian Mai aber leider zog er beim Spielstand von 5:5 den Kürzeren und musste nach einer spannenden Partie sich geschlagen geben. Somit hat man verdient mit 5:3 gewonnen  und hat sich in der Tabelle den zweiten Platz wieder zurück erobert.

Autor: Mike Ulrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.