Plakat

Der Pool-Billard-Club Landsweiler-Reden, die Rasselbande und die Gemeinde Schiffweiler bieten gemeinsam vom 2. bis zum 4. April im Vereinsheim des PBC Landsweiler-Reden (ehemals „Die Maske“, Prinzstraße 11 in Landsweiler-Reden) einen dreitägigen Billard-Workshop für Jugendliche ab 11 Jahren an.

Jeweils von 14 bis 17 Uhr wird den Jugendlichen unter Anleitung das Pool-Billard näher gebracht. Vorkenntnisse oder ein eigenes Queue sind nicht erforderlich.

Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet alle drei Tage, inklusive einem kleinen Imbiss und Getränken.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 begrenzt. Deswegen wird um Anmeldung gebeten.

Teilnehmerbeitrag pro Person: 10,- € (ist vor Ort zu zahlen).

Die Anmeldung erfolgt beim Jugendpfleger der Gemeinde, Christian Peitz, unter 06821 – 6 78 82.

Mitglieder der Rasselbande melden sich bitte bei Martin und Ulrike Schmidt unter 06821 – 69 27 90.

Der PBC Landsweiler ist jetzt auch bei Facebook zu finden.

Erreichen kann man unsere Seite unter http://www.facebook.com/pbclandsweiler

Die Ergebnisse des letzten Qualifikationsturnieres sind online. Marco Kuhn gewinnt vor Dominic Mohns und Martina Brauner.

--> Ergebnisse

PodestZusammen mit dem PBC Jägersburg hat der PBC Landsweiler in den letzten Monaten eine 9Ball-Turnierserie veranstaltet. In sieben Qualifikationsturnieren galt es Punkte zu sammeln um im Endturnier der besten acht Spieler in Landsweiler dabei zu sein.

Qualifiziert hatten sich neben Martina Brauner, Nick O’Connell und Ralf Weber vom PBC Landsweiler auch Gerd und Silke Süß (PBC Jägersburg), Martin Luckas und Markus Bott (BC Breakers Zweibrücken) sowie Marco Kuhn (PBF Blieskastel/Homburg), der erst am letzten Qualifikationsturnier mit dem Sieg noch das Finalticket lösen konnte.

Gespielt wurde 9Ball im Doppel-KO-System mit 7er Gewinnsatz. Die Auslosung ergab folgende Partien: Silke Süß – Ralf Weber, Nick O’Connell – Martina Brauner, Martin Luckas – Markus Bott und Marco Kuhn – Gerd Süß. In teilweise knappen Partien konnten sich letztendlich Silke Süß und Nick O’Connell, sowie Martin Luckas und Marco Kuhn durchsetzen und kämpften um den Platz im Finale der Gewinnerseite. Durch Siege in ihren Partien konnten Nick O’Connell und Martin Luckas ins Spiel um den Finaleinzug einziehen und somit mindestens Platz 3 sichern. Martin Luckas behielt am Ende die Oberhand und zog ins Endspiel ein. Nick O’Connell musste hingegen seine Chance in der Verliererrunde suchen.

In der Verliererrunde trafen zuerst Ralf Weber und Martina Brauner aufeinander. Hier gewann Martina Brauner knapp mit 7:6. Markus Bott unterlag mit gleichem Ergebnis Gerd Süß und belegt mit Ralf Weber den 7. Platz. Martina Brauner traf nun auf Marco Kuhn und verlor ihre Partie mit 2:7. Gerd Süß konnte Silke Süß mit 7:6 besiegen. Martina Brauner und Silke Süß belegten somit den 5. Platz.

Marco Kuhn traf nun erneut auf Gerd Süß. Auch diesmal hieß es am Ende 7:2 für Marco Kuhn, der damit im Endspiel der Verliererseite auf Nick O’Connell traf und um den Einzug ins Finale spielte. Nick O’Connell verlor nach 3:1 Führung vollkommen den Faden und musste sich mit 4:7 geschlagen geben. Damit standen sich Martin Luckas und Marco Kuhn im Finale gegenüber.

Marco Kuhn agierte konzentriert und revanchierte sich für die Niederlage in der zweiten Runde mit einem deutlichen 7:1 Sieg und sicherte sich damit den ersten Platz und den Turniersieg.

 

Bilder vom Turnier finden Sie in unserer Galerie.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2011-12-16.pdf)2011-12-16.pdf[Turnierplan]6 KB

Die Ergebnisse des fünften Qualifikationsturnieres sind online. Nick O'Connell gewinnt vor Martin Luckas und André Klos.

--> Ergebnisse

ACHTUNG: Die Austragungsorte der letzten beiden Qualifikationsturniere wurden getauscht! Am 02. Dezember wird in Jägersburg gespielt, am 09. Dezember in Landsweiler.

   

Nächste Veranstaltungen  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
Copyright © 2019 PBC Landsweiler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER