Unsere dritte Mannschaft hatte ihr Spiel vom 7. Spieltag bereits auf das vorletzte Wochenende vorgezogen. In St. Wendel trat man mit Debütant Thomas Pfeiffer an.

Im 14/1 unterlag Frank Leist mit 48:50 in 13 Aufnahmen. Martin Lukas gewann im 8Ball glatt mit 4:0. Thomas Pfeiffer unterlag im 10Ball mit 0:5 während Nick O’Connell mit 6:1 im 9Ball klar die Oberhand behielt.

Im zweiten Durchgang unterlag Nick O’Connell im 14/1 mit 46:50. Frank Leist konnte sich im 8Ball mit einem 4:0-Sieg bei seinem Gegner revanchieren. Martin Lukas lies seinem Gegner auch im 10 Ball keine Chance und gewann mit 5:1. In einem knappen Spiel konnte sich auch Thomas Pfeiffer für die Niederlage im ersten Durchgang revanchieren und sein 9Ball mit 6:5 gewinnen. Damit sicherte er unserem Team auch den Siegpunkt.

Durch diesen Sieg steht unser Team auch nach dem nächsten Spieltag mit mindestens vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Unsere dritte Mannschaft hatte die Chance die Tabellenführung zu behaupten. Der Gegner trat nur mit drei Spielern an, womit unser Team schon direkt mit 2:0 in Front lag.

Im 14/1 gewann Martin Lukas mit einer durchwachsenen Leistung in 17 Aufnahmen mit 50:32. Im 8Ball gewann Frank Leist völlig ungefährdet mit 4:1, während Nick O’Connell nach Startschwierigkeiten und 1:3-Rückstand ins Spiel fand und mit 5:3 gewann.

Im zweitem Durchgang unterlag Frank Leist in einem knappen und taktisch geprägten 14/1 mit48:50 in 29 Aufnahmen. Martin Lukas gewann im 10Ball mit 5:2 während Dominic Mohns im 9Ball mit seinem 6:1 Sieg den Schlusspunkt setzte.

Unser Team steht weiterhin ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten beträgt jetzt vier Punkte, wobei unser Team noch ein Spiel weniger absolviert hat. 

Unsere zweite Mannschaft wollte nach der unerwarteten Niederlage am letzten Spieltag wieder zurück in die Erfolgsspur. Mit dem 5:3-Auswärtssieg ist der Mannschaft dies gelungen.
Mit einem Punkt Vorsprung steht unsere Mannschaft weiterhin an der Tabellenspitze, hat aber noch ein Spiel weniger als die Verfolger absolviert. 

Unsere erste Mannschaft brauchte unbedingt einen weiteren Sieg um den Anschluss an den Tabellenführer aus Altstadt nicht zu verlieren.

Im 14/1 konnte Florian Brauner in einem zerfahrenen Spiel am Ende doch ungefährdet gewinnen. Roland Klein hatte im 8Ball mit seinem Gegner auch wenig Probleme und gewann mit 4:1. Dominik Gehring hatte im 9Ball mit Startschwierigkeiten zu kämpfen, kam aber beim Stand von 1:3 ins Spiel und gewann mit 6:3 seine Partie. Herbert Paul machte seiner Gegnerin zu viele Geschenke und lag schnell mit 1:4 zurück. Er kämpfte sich noch einmal auf ein 4:4 heran, musste sich dann aber mit 4:5 geschlagen geben.

In der Rückrunde konnte Dominik Gehring im 14/1 mit 50:21 nach 12 Aufnahmen gewinnen. Herbert Paul besiegte seinen Gegner im 8Ball mit 4:1. Roland Klein unterlag im 10Ball überraschend mit 0:5 während Florian Brauner mit einem 6:3-Sieg den Schlusspunkt setzte.

An der Tabellensituation hat sich nach diesem Spieltag nichts geändert. Unsere Mannschaft steht auf dem zweiten Tabellenplatz und müsste somit in die Relegation um den Aufstieg.

Unsere dritte Mannschaft hatte die Chance die Tabellenführung zu behaupten.

Im 14/1 gewann Nick O’Connell souverän mit 50:10 in 9 Aufnahmen. Martin Lukas gewann im 8Ball glatt mit 4:0. Auch Dominic Mohns konnte im 10Ball einen glatten 5:0-Sieg beisteuern. Frank Leist musste sich im 9Ball mit 3:6 geschlagen geben.

Im zweiten Durchgang demontierte Martin Lukas im 14/1 den Gegner mit 50:1 in 5 Aufnahmen. Frank Leist holte im 8Ball einen 4:0-Sieg. Nick O’Connell musste sich im 10Ball mit 2:5 geschlagen geben. Dominic Mohns konnte im 9Ball mit seinem 6:2-Sieg den Schlusspunkt setzen.

Unser Team steht weiterhin ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten beträgt zwei Punkte, wobei unser Team noch ein Spiel weniger absolviert hat. 

   

Nächste Veranstaltungen  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Copyright © 2018 PBC Landsweiler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER