Nach der Niederlage beim Meisterschaftsfavoriten galt es für unsere erste Mannschaft mit einem Sieg den Relegationsplatz zu festigen.

Im 14/1 konnte Florian Brauner mit seinem 50:37-Sieg den Grundstein für den Erfolg legen. Roland Klein baute mit einem 4:3-Sieg im 8Ball die Führung aus. Auch Herbert Paul und Dominik Gehring steuerten Siege (10Ball 5:2, 9Ball 6:2) zur 4:0-Pausenführung bei.

In der Rückrunde konnte Dominik Gehring auch im 14/1 mit 50:22 gewinnen. Herbert Paul besiegte seinen Gegner im 8Ball glatt mit 4:0. Roland Klein gewann im 10Ball mit 5:3 während Florian Brauner bei seiner 3:6-Niederlage den Ehrenpunkt für den Gegner ermöglichte.

Durch den Sieg konnte unser Team den zweiten Tabellenplatz festigen.

Unsere vierte Mannschaft wollte mit einem Auswärtssieg den Anschluss an die Aufstiegsplätze herstellen.

Im 14/1 gewann Andreas Staub mit 50:38. Ralf Weber unterlag im 8Ball mit 2:4. Martina Brauner musste sich mit 2:5 im 10Ball geschlagen geben, während Markus Zwer mit 6:2 im 9Ball gewann.

Im zweiten Durchgang unterlag Markus Zwer im 14/1 mit 21:50. Martina Brauner unterlag im 8Ball mit 1:4. Andreas Staub gewann im 10Ball mit 5:2 während Ralf Weber im 9Ball mit 4:6 unterlag.

Durch die Niederlage steht unsere vierte Mannschaft nun im breiten Tabellenmittelfeld, wobei die Aufstiegsränge immer noch in Reichweite sind.

Unsere zweite Mannschaft reiste als Tabellenführer bei Tornado Merzig an. Mit einem Sieg wollte man die Tabellenführung ausbauen.

Dirk Brauner konnte dabei seine beiden Spiele gewinnen, während Marc Schmeer und Jean-Pierre Arlot ihre Spiele verloren. Heinz Dahl konnte einen Sieg beisteuern musste sich aber im 14/1 mit 49:50 denkbar knapp geschlagen geben und somit musste unsere zweite Mannschaft ihre erste Saisonniederlage hinnehmen.

Trotz der Niederlage bleibt unser Team an der Tabellenspitze, hat aber nur noch einen Punkt Vorsprung.

Auch unsere dritte Mannschaft wollte mit einem Auswärtssieg ihre Tabellenführung behaupten.

Im 14/1 konnte Martin Lukas mit einem starken Finish mit 50:24 in 13 Aufnahmen gewinnen. Dominic Mohns gewann am Nachbartisch im 8Ball ebenfalls mit 4:1. Nick O’Connell gewann im 10Ball mit 5:2 während Frank Leist mit 6:1 im 9Ball gewann.
Auch im zweiten Durchgang dominierten unsere Spieler ihre Partien: Frank Leist konnte im 14/1 in 13 Aufnahmen einen ungefährdeten 50:6-Sieg holen. Martin Lukas ließ seinem

Gegner auch keine Chance und gewann ungefährdet mit 4:1. Dominic Mohns konnte im 10Ball glatt mit 5:0 gewinnen, während Nick O’Connell im 9Ball mit seinem 6:2-Sieg den letzten Partiepunkt zum 8:0-Kantersieg beisteuerte.

Mit neun Punkten steht unsere Mannschaft an der Tabellenspitze. Das Team von Saar 05 kann im besten Fall noch gleichziehen, jedoch aufgrund des deutlich besseren Spielverhältnisses wird unser Team die Tabellenführung behaupten. Zusätzlich hat unsere Mannschaft noch ein Spiel weniger absolviert.

Nachdem unsere zweite Mannschaft am vergangenen Spieltag die Tabellenführung übernommen hatte, wollte unser Team diese nun mit einem Sieg behaupten.

Im 14/1 konnte Heinz Dahl einen ungefährdeten 50:16 Sieg einfahren, während Joachim Staden in 8Ball mit 4:3 denkbar knapp gewinnen konnte. Dirk Brauner machte bei seiner 10Ball-Partie zu viele Fehler und musste sich mit 3:5 geschlagen geben. Jean-Pierre Arlot konnte mit einem 6:4-Sieg die 3:1-Halbzeitführung herstellen.

Im zweiten Durchgang spielte Dirk Brauner im 14/1 konzentriert und gewann mit guter Leistung 50:16 in 10 Aufnahmen. Jean-Pierre Arlot musste sich im 8Ball mit 2:4 geschlagen geben. Heinz Dahl holte mit seinem 5:1-Sieg im 10Ball den entscheidenden 5. Partiepunkt. Die Niederlage von Joachim Staden im 9Ball konnte am Gesamtsieg unserer Mannschaft auch nichts mehr ändern.

Mit neun Punkten steht unser Team an der Tabellenspitze und hat auf den zweitplatzierten bereits zwei Punkte Vorsprung und zusätzlich noch ein Spiel weniger.

   

Nächste Veranstaltungen  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Copyright © 2018 PBC Landsweiler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER