Auf dieser Seite geben wir eine kurze Übersicht über die bisherigen Meilensteine unseres Vereins. Eine ausführliche Chronik ist auch auf unserer Facebookseite zu finden.


Jahr 2011

Am 14. Mai 2011 wurde der PBC Landsweiler von 17 Personen gegründet. Die Eintragung und Erteilung der Gemeinnützigkeit folgten kurze Zeit später. Die Renovierung des neuen Vereinsheimes wurde kurze Zeit später aufgenommen und nach nur vier Wochen abgeschlossen. Die offizielle Eröffnung fand Ende August mit einer kleinen Feier.

Am Spielbetrieb der Saison 2011/2012 nahmen wir mit vier Mannschaften teil. Das Saisonziel war ganz klar: Aufstieg mit mindestens zwei Mannschaften.


Jahr 2012

Die ersten Erfolge konnten erzielt werden. Heinz Dahl konnte im 14/1 der Senioren Ü50 den ersten Saarlandmeistertitel für den Verein gewinnen. Im 10Ball konnte er noch eine Bronzemedaille einfahren. Wolfgang Ebersoldt konnte im gleichen Wettbewerb die Silbermedaille erringen.

Am Ende der Saison hatten drei Mannschaften den direkten Aufstieg erreicht und die Kombimannschaft der Senioren konnte ebenfalls noch den Saarlandmeistertitle erringen.

In Kooperation mit dem Landkreis Neunkirchen veranstaltete unser Verein das erste Night-Pool-Billard-Turnier für Jugendliche.

Auch abseits des Billardtisches konnten Erfolge verbucht werden: unser Verein war am Landsweiler Dorffest vertreten.

Kurz vor dem Start in die neue Saison gab es noch die erfreuliche Nachricht: Aufgrund einiger Abmeldungen starten alle unsere Teams in der Bezirksliga.

Ab September haben wir in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule des Landkreises zum ersten Mal einen Kurs "Poolbillard" angeboten. Bei 12 Terminen konnten den Teilnehmern grundlegende Techniken sowie Regeln und Spieltaktik vermittelt werden.

Am 17. November 2012 konnte unsere Seniorenkombimannschaft an der Bundesmeisterschaft teilnehmen. Gegen die in der zweiten Bundesliga spielende Mannschaft aus Düsseldorf unterlag man zwar mit 1:3, machte es dem Team aber schwerer als viele dachten.

Zum 31. Dezember 2012 kündigte unser Verein die Mitgliedschaft in der Saarländischen Billard Union und schloss sich ab 1. Januar 2013 dem Billardverband Saar an, dem von der Deutschen Billard Union anerkannten Verband für das Saarland. Die Saison war somit nach der Hinrunde für unsere Teams schon beendet. Mit zwei Herbstmeistertiteln sowie einem zweiten und dritten Platz war die Saison erneut sehr erfolgreich.

 

Jahr 2013

Durch den Verbandswechsel bedingt wurde in der ersten Jahreshälfte 2013 eine verkürzte Saison gespielt. Dabei war unser Verein in allen Ligen vertreten: die erste Mannschaft trat in der Oberliga an, die zweite und dritte Mannschaft traten in der Verbandsliga an und die vierte Mannschaft startete in der Landesliga.

In die erste reguläre Saison startete unser Verein mit drei Mannschaften, je eine Mannschaft in der Oberliga, in der Verbandsliga und in der Landesliga. Bei den LEM ist unser Verein ebenfalls erfolgreich. Martina Brauner sichert sich mit der Silbermedaille im 8Ball die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

 

Jahr 2014

Zum Start der Rückrunde standen unsere erste und zweite Mannschaft jeweils an der Tabellenspitze und haben somit die Chance in die Regionalliga bzw. in die Oberliga aufzusteigen.

Am Ende der Saison konnte unsere dritte Mannschaft in der Landesliga den 6. Platz belegen. In der Oberliga verlor unsere erste Mannschaft ein wenig den Faden und belegte mit 5 Punkten Rückstand auf den Meister den dritten Platz. Die zweite Mannschaft konnte mit einer "Perfect Season" (alle Spiele gewonnen) den Meistertitel in der Verbandsliga sichern und somit in die Oberliga aufsteigen.

Zur Saison 2014/2015 wechselten auch die restlichen Vereine zum BVS und somit war wieder ein "saarländischer Spielbetrieb" möglich. Wir starteten mit zwei Teams in der Oberliga und einem Team in der Landesliga.

 

Jahr 2015

Im Jahr 2015 startet unser Verein mit zwei Mannschaften in der Oberliga. Beide Teams konnten am Ende die Klasse halten und werden auch in der Saison 2015/2016 wieder in der Oberliga starten. Weniger erfolgreich schloss die dritte Mannschaft die Saison ab und man musste den Abstieg hinnehmen.

Auch bei den LEM konnten Martina Brauner und Nick O'Connell wieder Erfolge verbuchen.

   

Nächste Veranstaltungen  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Copyright © 2018 PBC Landsweiler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER